Bild der Woche- KW 16-2018

Der Basstölpel ist ein gänsegroßer Meeresvogel aus der Familie der Tölpel. Er ist der am weitesten im Norden brütende Tölpel seiner Art und zudem der einzige, der in Europa brütet. Seit 1991 beherbergt Helgoland die einzige Brutkolonie der beeindruckenden Seevögel  in der Nordsee.
Die Basstölpel bevorzugen für den Nestbau steile Felsküsten. Somit ist Helgoland mit seinen Felswänden wie zum Beispiel der „Langen Anna“ optimal als Nistplatz für die Basstölpel der Nordseeinseln. Der Basstölpel ist definitiv einen Spaziergang an den Küsten Helgolands wert, immerhin war er 2016 Vogel des Jahres. Das Besondere ist, auf Helgoland kann man die Vögel aus geringer Entfernung bei der Brut und Aufzucht der Küken beobachten. Jedes Jahr zieht es viele Naturfotografen auf die Insel und dieses Schauspiel im Bild festzuhalten.

KW16_Basstölpel
Kameramodell: Canon EOS 7D Objektiv: 150-500mm Brennweite: 198 mm Verschlusszeit: 1/4000 Sek. Blende: f/5.6 ISO: 100

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s